Sonntag, 4. März 2012

Yankee Candle und Bridgewater Candle Haul + erstes Fazit im direkten vergleich

ich war so begeistert von meiner citrus passion orange kerze.. da musste ich mir noch die Lime holen :D
da ich sowieso merkste das meine Sampler ausgehen.. dachte ich mir na komm.. nimmste da auch noch paar mir..

Country lemonade und Vanilla Lime kannte ich ja schon..

Pink Lady Slipper,Tangerine an Vanilla sowie Pineapple Cilantro sind mir neuland.. pink lady ist mir was zu blumig der rest aber grosse klasse <3

natürlich möchte ich auch bei den Samplern die etwas günstigeren Bridgewater Candles testen.. schaut mal wie toll die aufmachung ist .. gerade unten links beim vanilla creme <3

hier natürlich wieder viel frisches Grapefruit splash,pineapple mango,orange vanilla,sunshine,vanilla cream und sweet summer tea

mein erster eindruck .. hier riechen einige beim ersten schnuff leichter als die Yankee Sampler.. andere aber auch super intensiv..die düfte sind alle gar sehr lecker <3

alles in allem muss ich sagen.. habe mir auch andere Meinungen eingeholt.. macht Bridgewater fast einen besseren eindruck.. die Tarts riechen doch etwas länger und intensiver.. die Kerzen im Glas (housewarmer) riechen zwar sanfter aber natürlicher..und die sampler ..machen auch einen besseren eindruck.. sampler und Kerzen muss ich aber erst noch angebrannt testen um da ein genaues Urteil zu geben

Kommentare:

  1. Gut zu wissen, die anderen Kerzen kannte ich noch garnicht!

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen ersten Eindruck! Dann werde ich mir auch mal was von Bridgewater bestellen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin absoluter Bridgewater Fan :D Bin aber gespannt auf deinen Vergleich, wenn du sie mal an hattest *G*

    AntwortenLöschen