Dienstag, 12. Juni 2012

mega Dupe Alarm Bobbi Brown Concealer und besserer Kiko Full Coverage concealer

meine hoffnungen sind wahr geworden der kiko full coverage concealer hat alle eigenschaften des bobbi brown concealers.. ja sogar mehr :D

erstmal zu kiko :


Cremiger Concealer mit voller Deckkraft, besonders geeignet bei Problemen mit Hautunreinheiten.

Ideal zur Reduzierung mittlerer bis schwerer Makel wie Altersflecken, Muttermale, Rosacea und Narben.
Die hohe, pudrige Deckkraft ist mit einer überraschend leichten Konsistenz kombiniert, die fettfrei und dank der Dünnschicht-Pigmente einfach auftragbar ist.
Der talgabsorbierende Komplex macht diese Wirkstoffformel selbst bei sehr fettiger Haut zur perfekten Wahl.
Das Ergebnis ist eine gleichmäßige und natürliche Korrektur, die den ganzen Tag lang hält.

Der Full Coverage Concealer befindet sich in einem Mini-Etui mit Spiegel und passt bequem in jede Handtasche.

In 4 Referenzfarben erhältlich.

zu 7,50€


und nun der Vergleich :


verpackung,aufmachung..Textur schonmal sehr identisch

Bobbi Brown:

Bobbi entwickelte ihr Schönheits-Geheimnis Nr. 1 weiter. Die neue Textur spendet eine schnelle und perfekte Deckkraft. Sie ist reichhaltig und cremig, gleichzeitig aber federleicht, so dass sie sich ganz einfach auftragen und einblenden lässt. Weichmacher helfen, den natürlichen Feuchtigkeitsgehalt der Haut aufrecht zu erhalten. Die Augenpartie erscheint zart und frisch, Trockenheitsfältschen werden reduziert.Der neue Creamy Concealer bietet perfekte Deckkraft und lässt Augenschatten im Nu verschwinden. Noch besser - noch effektiver.

27,00€


links kiko rechts bobbi brown

Fazit:

Kiko ist nicht so schmierig und glänzend im finish..rund 20€ billiger.. der Farbton passt sich besser an und passt top zu mir.. auch bei fettiger Haut top.. denn er ist einfach in allem viel matter.. die Deckkraft finde ich auch noch einen tick besser als bei Bobbi Brown UND mehr inhalt gibt es auch noch ..

brauch es da noch mehr vorteile?? ich finde nein.. absolutes top produkt.. wo damals ja Manhattan als Dupe gehandelt wurde .. finde ich schmiert Manhattan auch mächtig ab..

wow ich bin begeistert.. und spare noch rund 20€


Kommentare:

  1. den werd ich mir mal anschauen bei Kiko :D
    LG Lindsay

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde den Bobbi brown 1000 mal besser. Der kiko ist soo trocken. Bobbi brown wirkt viel natürlicher und schöner

    AntwortenLöschen
  3. glückwunsch :) ich habe eine concealerpalette und werde nicht umsteigen ;)

    AntwortenLöschen
  4. Der Kiko Concealer lacht mich auch immer im Shop an :)

    AntwortenLöschen
  5. klingt super! :)
    und hübscher blog! :)
    würde mich sehr freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischauen würdest und bei meinem gewinnspiel mitmachst :))
    ttcybeauty.blogspot.com

    liebste grüße ♥

    AntwortenLöschen