Mittwoch, 30. Mai 2012

butter LONDON LIPPY COLLECTION SPRING/SUMMER 2012!


Nichts scheint momentan hipper zu sein als Nägel, die im selben Farbton strahlen wie der dazugehörige Kussmund. Als absolute Nagellackkönigin hat Nonie Creme von butter LONDON diesen Trend eingeleitet und gemeinsam mit CEO Sasha Muir eine aufregende Kollektion von fünf Bestsellerfarben lippenkompatibel gemacht: die butter LONDON LIPPY Collection erobert jetzt die Beautybranche im Hand… ääähm … Mundstreich.
Als Vorlage für diese göttlichen farbechten Lipglosse dienten die Bestseller-Lacke Snog, Trout Pout, Teddy Girl, Primerose Hill Picnic und Yummy Mummy.
Mit dem schönen Zusatz LIPPY kann man sich jetzt ganz nach Art von butter LONDON äußerst gesundheitsfreundlich und ethisch korrekt in einen Kussmagneten verzaubern. Die LIPPY’s von butter LONDON enthalten keine Parabene, Petroleum, Suphate und ähnliches und sind absolut ohne Tierversuche entstanden. Ihrer Kraft schadet dies kein bisschen. Durch ihre hohe Anzahl an Farbpigmenten sind die LIPPY’s eher Lippenstift als Gloss – mit einer unglaublichen Haltbarkeit!
Trout Pout -> matter, heller Cantaloupe-Ton im Retro Look

Teddy Girl -> blasses Kaugummirosa


Yummy Mummy -> Farbton, der einfach zu JEDER Hautfarbe umwerfend aussieht


Primerose Hill Picnic -> ausdrucksstarkes, tropisches Fuchsienrosa


Snog-> strahlendes, fröhliches Rosa mit sehr viel Sex-Appeal

Fünf LIPPY Collection Spring/Summer 2012 Lippglosse, 7 ml, je 19,95 €
Ab sofort exklusiv nur bei Douglas.

1 Kommentar:

  1. snog gefÄllt mir sehr als Lippy:)
    tolle Kollektion
    LG Lindsay

    AntwortenLöschen