Mittwoch, 19. Juni 2013

Avon Mega effects mascara blackest black



AVON präsentiert die neue MEGA Effects Mascara! 6 Jahre und 5000 Stunden wissenschaftlicher Studien haben diese revolutionäre Mascara hervorgebracht: die einzigartige Neuheit “Wonder Brush“ trägt 40% mehr Mascara auf, was mit nur einer Anwendung ein atemberaubendes Panorama-Volumen auf die gesamten Wimpern zaubert!


Durch den speziellen ergonomischen Griff ist sie leicht auftragbar, was diese in 3 Schattierungen erhältliche Mascara zusammen mit der kompakten, einzigartigen Verpackung zu einer Fashion-Kostbarkeit macht, die in keiner Tasche fehlen sollte!







Interessant finde ich an dieser Mascara ja wirklich das die Optik "anders" ist,aber in dem selben Moment kam mir auch der Gedanke wie soll ich damit zurecht kommen? Noch nie habe ich etwas in der Art probiert,und muss sagen bei dem Anblick wäre ich ehrlich gesagt auch nicht sofort auf eine Mascara gekommen wenn es nicht drauf stehen würde.




Ich musste erstmal ohne eine Anleitung zu lesen schauen wie ich die Bürste zum Vorschein bringe,ich wusste ja so garnicht wie es klappt.

Ein wenig dauerte es denn sie verschließt schön fest was zwecks austrocknen ja von vorteil ist.




Ich werde euch nun nicht zu unendlichen Bauchschmerzen verhelfen mit meinen Bildern wie ich die Anwendung teste,und euch somit auch das Ergebnis ersparen denn, da sah ich mit 11 Jahren und ersten Tuschversuchen wirklich besser aus .

Ich denke es ist Übungssache und auch eine Sache des Geschickes..ich bin wohl gänzlich ungeschickt solche "spacigen" Produkte effektiv zu verwenden..da ich ja quasi die Hand direkt vor dem Auge hatte,konnte ich den Spiegel garnicht sehen und mehr oder weniger Blind tuschen,die Bürste stocherte wild auf meinem Augapfel und ich hatte nebst Akupunktur des Augeninneren auch ein verschmiertes schwarzes Auge was mit getuschter Wimper nur wenig zu tun hatte .


Was einfach aussieht scheint wahre Kunst zu sein :), ich bin wie ihr wisst mehr als offen und für neues und sehr Interessiert,aber diese Mascara ist leider ein Produkt was ich finde leider garnicht geht.

Ab Juli wird die Mascara um 14,50€ erhältlich sein,habe sie aber auch schon zb bei ebay entdeckt zu knapp der hälfte des Preises.

Wenn eine von euch mit dieser Bürste klar kommt würde ich gern falls ein Blog vorhanden die Review lesen... ich kann es leider nicht veranschaulichen..das wäre mehr comedy als informativ.


Kommentare:

  1. Antworten
    1. nein douglas führt kein avon,aber online kannst du sie kaufen.

      Löschen
  2. Sowas kenne ich ja noch gar nicht, sehr Interessant.

    AntwortenLöschen